Faltanleitungen

In diesem Beitrag erfĂ€hrt Ihr, wie Ihr aus Papier ganz einfach ein Herz und eine KnalltĂŒte falten könnt. Auf die PlĂ€tze, fertig, falten! 

Faltherz
Quadratisches Papier (circa 15cm x 15cm)
Papier einmal vertikal und einmal horizontal Kante auf Kante falten
Nun die untere Kante bis zur horizontalen Kante falten
Das Papier einmal wenden und dann die rechte und linke untere Seite zur vertikalen Linie falten
Das Papier wieder zurĂŒckwenden
Jetzt die rechte und linke obere Seite zur vertikalen Linie falten
Die untere Spitze deckungsgleich auf die obere Spitze falten. Achtung: Die untere Seite nach hinten umklappen
Linke und rechte Ecke umklappen
Auch die mittleren Kanten umklappen
Auch die Ă€ußeren Ecken nach Innen falten
Im letzten Schritt die oberen Spitzen auf halber LĂ€nge umknicken
Umdrehen und fertig ist euer Papierherz! 😊
Voriger
NĂ€chster
KnalltĂŒte
Din A4 Papier
Papier einmal horizontal in der HĂ€lfte falten
Jetzt alle Ecken in die Mitte, zur Linie falten
Papier entlang des Knickes bei der HĂ€lfte falten
Mit einem Bleistift die Mitte markieren und zu diesem Punkt die rechte und linke untere Kante hin knicken
Das Papier einmal wenden
Das gefaltete Papier jetzt nochmal in die HĂ€lfte knicken
Die PapiertĂŒte am unteren Ende festhalten und die inneren Enden ein wenig öffnen. Jetzt ziehst du die KnalltĂŒte so schnell du kannst durch die Luft.
Sie wird sich ruckartig öffnen und einen lauten Knall erzeugen 😊
Voriger
NĂ€chster

Ein Beitrag von Jana Entenmann fĂŒr PA/SPIELkultur e.V.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top