Schiebepuzzle

In diesem Beitrag eine Anleitung wie Du Dir ein kleines Schiebe-Puzzle basteln kannst. Viel Spa├č ­čÖé

Was Du daf├╝r brauchst:

*Pappe (zum Beispiel einen alten Schuhkarton)
*Wei├čes oder buntes Papier
*Schere, Kleber und Lineal
*Stifte oder Wasserfarben

Zuerst malst Du Dir auf einem St├╝ck Pappe ein Quadrat auf, bei dem alle Seiten 12cm lang sind, und schneidest es aus.
Jetzt schneidest Du ein zweites Quadrat in derselben Gr├Â├če aus und hast nun zwei gleich gro├če St├╝cke Pappe.
Eines der Pappst├╝cke soll sp├Ąter ein Rahmen werden. Daf├╝r malst Du den Rahmen mit einem Abstand von ca. 2cm zum Rand auf.
Den inneren Teil schneidest Du jetzt aus. (Das ist etwas schwieriger, vielleicht kann Dir ein Erwachsener dabei helfen).
Jetzt hast Du einen Rahmen. Entweder kannst Du den Rahmen jetzt direkt bemalen, oder Du schneidest ein St├╝ck Papier in derselben Gr├Â├če aus, das Du bemalst und dann auf Deinen Rahmen aufklebst.
Das Innere vom Puzzle soll genau in den Rahmen hineinpassen. Daf├╝r legst Du den Rahmen auf ein St├╝ck Pappe und malst am inneren Rand entlang und schneidest das St├╝ck aus.
Dieses Pappst├╝ck wird jetzt in gleich gro├če Teile unterteilt, die sp├Ąter dann die Puzzleteile werden. (Bei mir war ein Puzzleteil circa 3,3 cm lang und breit).
Jetzt schneidest Du ein wei├čes Papier in derselben Gr├Â├če aus. Das wei├če St├╝ck Papier kannst Du jetzt ganz beliebig bemalen.
Das Bild klebst Du dann auf das St├╝ck Pappe auf. Achte dabei aber darauf, dass Du es nicht auf die Seite mit den Markierungen zum Ausschneiden klebst.
Dann schneidest Du an den Linien entlang, sodass Du jetzt viele kleine Puzzle-Teile hast.
Jetzt klebst Du den Rahmen auf das gro├če Unterst├╝ck (das St├╝ck Pappe, das genauso gro├č ist wie der Rahmen).
Zum Schluss musst Du nur noch die Puzzle Teile in den Rahmen hineinlegen. Dabei wird ein Puzzle-Teil weggelassen, damit man es auch verschieben kann. Jetzt kannst Du Dein Puzzle verschieben und wieder in die richtige Position bringen!
Previous slide
Next slide

Ein Beitrag von Amelie Bellers f├╝r PA/SPIELkultur e.V.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Nach oben scrollen