Biertisch aus Europaletten bauen

Materialliste:

Biertisch

  • 3 x Europaletten Breite 800 mm x LĂ€nge 1200 mm x Höhe 144 mm mit dem Kennzeichen EPAL EUR | Keine Dekopaletten! 
  • 1 x StichsĂ€ge
  • 1 x Akkubohrer + passender Aufsatz fĂŒr deine Holzschrauben + Holzaufsatz 
  • 20 x Holzschrauben 6 x 80 Stahl + 16 x Unterlegscheiben 
  • 1 x Winkel und/oder Maßstab 
  • Bleistift 
  • 3 – 4 x Holzklemmzwinge 
  • 2 x BierbĂ€nke oder stabile Tische
  • 1 x Handschuhe 
  • 1 x VerlĂ€ngerungskabel
  • 1 x Schleifmaschine 
  • 5 x Schleifpapier + 1 x Handschleifklotz

Anleitung:

 

 

 

  1. Lege die Europalette auf einen stabilen Tisch so das die Vorderseite zur dir zeigt.
  2. Du musst wieder mit dem Bleistift fĂŒnf Schneidelinien anzeichnen vom Klotz ausgesehen sind es ca. 142 – 144 mm.
  3. Danach drehst du vorsichtig die Europalette um und befestigst diese wieder.
  4. Befestige die Europaletten mit 2-3 Holzklemmzwingen.
  5. Zeichne dreimal entlang des mittleren Klotzes mit Bleistift und einem Winkel /Maßstabe die Schneidelinie; du musst die Linie versetzt zeichnen, sonst stĂ¶ĂŸt du mit der StichsĂ€ge an
  6. Schneide entlang der Linien.
  7. Nachdem du die RĂŒckseite auch geschnitten hast, stellst du die lĂ€ngere Palette zur Seite den Rest bitte auch (den brauchst du fĂŒr deine BĂ€nke).
  8. Wiederhole nun den Vorgang. 
  9. Immer Handschuhe anziehen und ein Erwachsener sollte immer dabei sein! Wir ihr wisst Safety first.

Wenn du beide Beine deines Tisches geschnitten hast, kannst du mit der dritten Europalette fortfahren.

    1. Lege die dritte Europalette hin auf deine Beine, die du davor senkrecht und mit einen Abstand von 1200 mm hingestellt hast. Die drei Bretter zeigen nach innen. 
    2. Befestige die Europaletten auf beiden Seiten. 
    3. Danach bohrst du 10 Löcher in die Leisten (siehe Foto) vor.
    4. Das hilft dir, wenn du du die Schrauben reinbohrst.
    5. VoilĂ !
Scroll to Top