Das bunte Angeln

Wie viele Fische kannst Du fangen? Vanessa zeigt Dir in diesem Beitrag, wie Du so ein Angelspiel selbst basteln kannst. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Du brauchst:

  • Pfeifenputzer in verschiedenen Farben
  • Eierkarton
  • Strohhalm
  • Schere
  • BĂŒroklammer
  • Zange
  • Farben
  • Pinsel

Als erstes malst Du die einzelnen Felder im Eierkarton in den unterschiedlichen Farben Deiner Pfeifenputzer an. Das Deckelinnere wird der See dem die Fische schwimme, male diesen also blau an.

Solange die Farbe trocknet, kannst Du schon einmal beginnen die Fische aus den Pfeifenputzern zu basteln.

Dazu schneidest Du Dir mit einer Schere vorsichtig ein StĂŒck von dem Pfeifenputzer ab und biegst ihn in eine Fischform. Du hĂ€ltst den Körper des Fisches fest und drehst die beiden Enden einmal herum. Anschließend mĂŒssen die Enden nur noch wie ein Herz gebogen werden und fertig ist Dein Fisch.

Wenn Du willst, kannst Du die Fische in unterschiedlichen GrĂ¶ĂŸen basteln, achte aber darauf, dass sie nicht zu klein werden, denn dann  ist es schwieriger die Fische zu angeln. Kleine Richtlinie hierfĂŒr: es sollte ein Daumen durch den Körper des Fisches passen.

Dann fehlt nur noch die Angel. Hierbei soll Dir am besten ein Erwachsener helfen.

Biege die BĂŒroklammer auseinander. Der lĂ€ngere Teil wird spĂ€ter der Angelhaken. Wenn Du es einfacher haben willst, biegst Du die BĂŒroklammer vorsichtig mit einer Zange direkt um den Strohhalm. FĂŒr die schwierigere Variante knotest Du ein kurzes StĂŒck Faden um Deinen Strohhalm und an der BĂŒroklammer fest.

Hast Du Ideen fĂŒr spannende Spiele? Dann nimm doch was Du zu Hause an Material findest und erfinde Dein eigenes Spiel mit Deinen eigenen Regeln. Schicke Deine Spielerfindungen als Video oder Foto an

info@kiku-online.net

und teile Spielspaß mit der Welt! Alle Einsendungen werden auf KiKu Online veröffentlicht.

Ein Beitrag von Vanessa Rieder fĂŒr PA/SPIELkultur e.V.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top