Gl├╝ckwunsch-Fahnen

Ein Beitrag von Vera Lohm├╝ller f├╝r PA/SPIELkultur e.V.

Liebe Gl├╝cksbringer,

manchmal sind wir in Situationen, in denen wir anderen Menschen gar nicht so gut helfen k├Ânnen, wie wir gerne wollten. Aber eines k├Ânnen wir immer machen: Ihnen gute W├╝nsche senden!

Viele glauben, dass selbst die W├╝nsche bei den anderen Menschen ankommen und ihnen Gutes bringen. Und wenn Du Deine W├╝nsche auf Fahnen schreibst und sie in Dein Fenster oder auf den Balkon h├Ąngst, dann werden sie bestimmt weitergetragen, dorthin, wo sie gerade besonders gebraucht werden. Dann nichts wie los! Bastele Deine eigene Gl├╝ckwunsch-Fahne! Und so einfach geht es:

Was Du brauchst:

  • Bl├Ątter in verschiedenen Farben
  • Schnur
  • Locher
  • Stift

Mit dem Locher machst Du oben L├Âcher in die Bl├Ątter und f├Ądelst jedes Blatt auf Deine Schnur.

Nun kannst Du Deine Bl├Ątter mit W├╝nschen beschriften. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und Du kannst ihnen alles w├╝nschen, was Dir einf├Ąllt. Nat├╝rlich kannst Du auch etwas Sch├Ânes malen.

Schon ist die Fahne fertig und Du kannst sie an Dein Fenster h├Ąngen.

Vergiss nicht, dass die Schrift von au├čen zu lesen sein sollte.

Wir w├╝nschen Dir viel Freude damit und dass viele der W├╝nsche auch zu Dir zur├╝ckkommen!

Tibetische Gebetsfahnen

Vielleicht hast Du solche Fahnen schon einmal gesehen. Die Idee kommt von den Gebetsfahnen im tibetischen Buddhismus. Die Tibeter schreiben Gebete auf die einzelnen Stofffahnen und h├Ąngen sie in die Natur. Die Vorstellung ist, dass der Wind die Gebete zu allen Menschen tr├Ągt, die sie jetzt gebrauchen k├Ânnen.

Nat├╝rlich kannst auch Du Deine Gl├╝ckwunsch-Fahne nach drau├čen h├Ąngen. Dann ist es aber besser, wenn Du Stoff statt Papier verwendest und einen wasserfesten Stift. Viel Gl├╝ck!┬á

Wenn Du magst, schick uns ein Bild von Deiner Gl├╝ckwunsch-Fahne an:

info@kiku-online.net

und teil Gl├╝ck mit der Welt!

Alle Einsendungen werden auf KiKu Online ver├Âffentlicht.

ÔÇ×Das Gl├╝ck ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.ÔÇť – Albert Schweitzer

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top