GlĂĽcks-Duft-Spray

Ein Beitrag von Kati Landsiedel fĂĽr PA/SPIELkultur e.V.

Gibt es einen Duft, der Dich an etwas Schönes erinnert? Vielleicht an Zitroneneis im Sommer, ans Meer im Urlaub oder ans Plätzchenbacken vor Weihnachten? Hol Dir diesen Duft und mach Dir ein Glücks-DuftSpray daraus!

Das brauchst Du fĂĽr dein GlĂĽcks-Duft-Spray:
• Eine leere Sprühflasche (zum Beispiel vom Nasenspray, gut ausgewaschen)
• Etwas Wasser
• Ein Duftöl Deiner Wahl (gibt’s in Drogerien)
• Duftende Blüten, wenn Du magst

FĂĽlle zuerst Wasser in Deine SprĂĽhflasche. Lass aber noch etwas Platz.

Gib jetzt 10 Tropfen von Deinem Duftöl dazu. Hier haben wir Rosamarin-Öl genommen.

Wenn Du magst, kannst Du noch ein paar duftende BlĂĽten in die Mischung geben. Hier haben wir LavendelblĂĽten ausprobiert.

Jetzt nur noch kräftig schütteln, beschriften und verzieren. Dann ist Dein Glücks-Spray fertig! Du kannst es zum Beispiel auf Dein Schlafkissen sprühen, oder in Deine Schultasche oder auf das Briefpapier, wenn Du Glücks-Botschaften schreibst und Dich jedes Mal freuen, wenn Dir Dein ganz persönlicher Glücks-Duft begegnet!

GlĂĽck ist ein ParfĂĽm, das du nicht auf andere sprĂĽhen kannst, ohne selbst ein paar Tropfen abzubekommen. – Ralph Waldo Emerson

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top