Muttertags-Karte

Liebe Mamas, ihr seid toll!

‚ô•Am 10. Mai ist Muttertag, √ľberrasche Deine Mama mit einem besonderen Geschenk, zum Beispiel mit einer selbst gebastelten Muttertags-Karte‚ô•

Das braucht Du:              

  • zwei Buntpapiere
  • Schere
  • Klebestift
  • Bleistift
  • einen schwarzen Stift

Falte ein Blatt in der Mitte zusammen.

Lege Deine Hand so aufs Blatt, dass die geschlossene Seite des gefaltenen Blattes zum Daumen und Zeigefinger gerichtet ist. Die beiden Finger platzierst Du direkt am Rand. Zeichne nun mit dem Bleistift deine Hand ab.

Schneide nun die abgezeichnete Hand aus. Achte beim Ausschneiden darauf, die Stellen der Finger an der geschlossenen Seite auszulassen. Wenn Du dann die ausgeschnittene Hand auffaltest, formen beide Hände ein Herz.

Falte jetzt das andere Blatt in der Mitte zusammen.

Anschließend klebst Du die ausgeschnittenen Hände in das gefaltete Blatt.

Zum Schluss schreibst Du nur noch einen Text f√ľr Deine Mama in die Karte.

Nat√ľrlich eignet sich diese Idee nicht nur zum Muttertag. Du kannst auch Deinem Papa so eine Karte basteln!

Ein Beitrag von Lena Grussler f√ľr PA/SPIELkultur e.V.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top