Sockenpuppe

Hier eine kleine Anleitung, wie Du diese lustige Sockenpuppe ganz einfach zu Hause nachbasteln kannst.

Du benötigst:

  • einen alten Socken
  • Karton
  • Heißkleber
  • Schnur
  • Buntstifte
  • Papier
  • Schere

Schneide zuerst aus einem Karton ein Ei fĂŒr den Mund aus und klebe diesen mit Heißkleber an Deiner Socke fest. Lass Dir hierfĂŒr am besten von Deinen Eltern helfen.

(5)20200319_Bilderanleitung_Sockenpuppe_VR

Male fĂŒr den nĂ€chsten Schritt den Mund bunt an und bastle die Augen fĂŒr die Puppe, gerne kannst Du aber auch Wackelaugen oder Knöpfe verwenden. Klebe auch sie mit Heißkleber fest.

Wenn Du willst kannst Du fĂŒr Dein Monster auch noch Haare aus Wolle oder eine Zunge basteln, Deiner KreativitĂ€t sind keine Grenzen gesetzt.

Und schon ist Dein lustiges Sockenmonster fertig, viel Spaß beim Spielen!

Ein Beitrag von Vanessa Rieder fĂŒr PA/SPIELkultur e.V.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top