Sockenpuppe

Hier eine kleine Anleitung, wie Du diese lustige Sockenpuppe ganz einfach zu Hause nachbasteln kannst.

Du benötigst:

  • einen alten Socken
  • Karton
  • Hei√ükleber
  • Schnur
  • Buntstifte
  • Papier
  • Schere

Schneide zuerst aus einem Karton ein Ei f√ľr den Mund aus und klebe diesen mit Hei√ükleber an Deiner Socke fest. Lass Dir hierf√ľr am besten von Deinen Eltern helfen.

(5)20200319_Bilderanleitung_Sockenpuppe_VR

Male f√ľr den n√§chsten Schritt den Mund bunt an und bastle die Augen f√ľr die Puppe, gerne kannst Du aber auch Wackelaugen oder Kn√∂pfe verwenden. Klebe auch sie mit Hei√ükleber fest.

Wenn Du willst kannst Du f√ľr Dein Monster auch noch Haare aus Wolle oder eine Zunge basteln, Deiner Kreativit√§t sind keine Grenzen gesetzt.

Und schon ist Dein lustiges Sockenmonster fertig, viel Spaß beim Spielen!

Ein Beitrag von Vanessa Rieder f√ľr PA/SPIELkultur e.V.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Nach oben scrollen