Dankesbriefe

Liebe GlĂĽcksreisende,

wir haben eine Glückspost von Julia aus Berlin erhalten, die wir gern mit Euch teilen möchten! Julia arbeitet u.a. in der Gemeinschaftsunterkunft der Caritas Berlin und hat dort ein paar Kinder und Jugendliche dazu inspiriert, Dankesbriefe zu schreiben und was sie sich für dieses Jahr vornehmen möchten.

Wie Ihr als GlĂĽcks-Expert*innen ja schon wisst, bringen Dankbarkeit und Ziele mehr Freude und GlĂĽck in unser Leben. Und noch mehr, wenn man sie mit anderen teilt.

Daher lest Euch doch mal die Briefe durch und schaut, wofĂĽr andere Kinder und Jugendliche dankbar sind.

Inspiration

Vielleicht inspirieren Euch die Dankesbriefe der Kindern dazu, auch so eine Liste zu schreiben, vielleicht direkt in Euer Dankbarkeits-Tagebuch?

Falls Ihr noch kein Dankbarkeits-Tagebuch habt, hier geht es zur Bastelanleitung:

Oder probiert doch auch mal das Dankbarkeits-ABC aus: 

Wir freuen uns, wenn Ihr uns Eure Dankbarkeitsbriefe schickt! Per Email oder Post an:

PA/SPIELkultur e.V.

z.Hd. GlĂĽcksreisebĂĽro

LeopoldstraĂźe 61

80802 MĂĽnchen

Mit Eurer Einwilligung veröffentlichen wir sie ebenfalls auf www.kiku-online.net

„Dankbarkeit macht das Leben erst reich.“ – Dietrich Bonhoeffer

Scroll to Top