Sinnespost digital

Wir ├╝ben und spielen mit allen Sinnen!

Ein jeder Mensch hat f├╝nf Sinne: H├Âren, Riechen, Schmecken, Sehen und Tasten. Mit unseren Sinnen zu ├╝ben und zu spielen macht gro├čen Spa├č! Was wir alles mit unseren Sinnen anstellen k├Ânnen, erf├Ąhrt Ihr in den folgenden Beitr├Ągen. Welchen Sinn wollt Ihr heute sch├Ąrfen? Schaut Euch mal um, vielleicht ist ja etwas dabei.

H├Âren ­čĹé­čĆ╗­čĹé­čĆ╝­čĹé­čĆŻ­čĹé­čĆż­čĹé­čĆ┐

H├Ârt Ihr das? Leopold und R├╝dinger sind wieder los. Erz├Ąhlt Geschichten, macht passende Ger├Ąusche und Musik dazu. Und das alles, aus einfachen Alltagsgegenst├Ąnden, die Ihr zu Hause habt. Wenn Ihr danach immer noch etwas f├╝r Euren Geh├Ârsinn machen wollt, dann findet Ihr in der Kiste von KiKu Online viele spannende H├Ârgeschichten.

Riechen ­čĹâ­čĆ╗­čĹâ­čĆ╝­čĹâ­čĆŻ­čĹâ­čĆż­čĹâ­čĆ┐

Habt Ihr Euch schon mal gefragt, wie die verschiedenen Jahreszeiten riechen: der Winter oder der Fr├╝hling? Wie riecht das Wetter f├╝r Euch: die Sonne oder der Regen? Atmet tief ein und achtet mal auf die verschiedenen Ger├╝che, die tagt├Ąglich Euch umgeben.┬á

Oh, wie das duftet! Ger├╝che kann man sogar einfangen. Dieser Duft-Spay zum Beispiel ist eine Wohltat f├╝r die Nase.

Schmecken ­čĹů

Lecker! Solch wunderbare Geschmackserlebnisse k├Ânnt Ihr zu Hause selbst kreieren. Weitere Rezeptideen findet Ihr im Kochstudio von KiKu Online. Lasst es Euch schmecken!

Gl├╝ckstee

Ein Beitrag von Rosi Masin f├╝r PA/SPIELkultur e.V. Liebe Gl├╝ckstassen ÔśĽ Was gibt es Sch├Âneres als bei k├╝hlem Wetter eingekuschelt

Weiterlesen ┬╗

Sehen ­čĹÇ

Ich sehe was, was Du nicht siehst und das ist wundersch├Ân! Na wisst Ihr, was es ist? Es gibt so viel Sch├Ânes auf der Welt, man kann nicht mal alles aufz├Ąhlen: die Natur und die Tiere, die Menschen und die Liebe sind nur ein paar Beispiele. Gehe mit offenen Augen und einem offenen Herzen durch die Welt und Du wirst es sehen!┬á ┬á

Tasten ­čľÉ­čĆ╗­čľÉ­čĆ╝­čľÉ­čĆŻ­čľÉ­čĆż­čľÉ­čĆ┐

Lasst uns noch zum Schluss an den Tastsinn herantasten. Macht mal Eure Augen zu und f├╝hlt mal den Gegenstand, der vor Euch liegt. Wie f├╝hlt sich dieser an? Ist der Gegenstand glatt oder rau, weich oder hart? Wenn Ihr Lust habt, k├Ânnt Ihr au├čerdem noch Knete oder Salzteig selber machen und Eure H├Ąnde dazu einsetzen, um Verschiedenes daraus zu formen. Weitere Basteltipps findet Ihr in der Kategorie Basteln und N├Ąhen.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von PA/SPIELkultur e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Scroll to Top